Corallus caninus "calico"

 

Bei dem calico Weibchen handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt zwischen Alexander Schörgendorfer von www.leiopython.com und mir. Es handelt sich um einen reinen caninus und nicht um einen Hybriden. Die Genetik ist bislang noch nicht geprüft, ggf. lässt sich dies jedoch in den nächsten Jahren klären.

 

0,1 poss. het. calico (eine Tochter des obigen calico Weibchens)